Kottmar

Kottmar OT Obercunnersdorf

 
Der Ortsteil Obercunnersdorf zählt zu den schönsten Dörfern Ostsachsens. 1221 erstmals urkundlich erwähnt, gehört er zu den seltenen noch in ihrer Ursprünglichkeit erhaltenen Zeitzeugen ländlicher Lebensweise und Architektur. Das Einmalige des Ortsteiles Obercunnersdorf sind seine Umgebindehäuser. Die einzigartige Verbindung von Blockstube und Fachwerkbau macht sie zu einer der bedeutendsten Volksbauweisen in Europa. Ca. 250 unter Denkmalschuttz stehende Umgebindehäuser bilden ein sehenswertes Ensemble, welches man am besten zu Fuß entlang der Dorfstraße oder über verträumt und verwinkelt liegende Gässchen erkunden kann. Zu den vielen liebevoll gestalteten Details an den Häusern zählen Türstöcke aus Granit, kunstgerecht vergitterte Haus- und Gewölbefenster, abwechslungsreich gestaltete Verschieferungen, Fensterverkleidungen und Umgebindesäulen.
 

C

Gefühlt: 1°C
Größtenteils bewölkt (nachts)
Wind: 17.7 km/h W
Mehr Yahoo! Wetter »
Zur 10 Tage Vorschau
© Gemeinde Kottmar 2014, Hauptstraße 62, 02739 Kottmar OT Eibau,
Telefon +49 (0) 35 86 - 78 04 0, E-Mail: info@gemeinde-kottmar.de