Kottmar
  • DE
  • CZ
Gemeinde Kottmar Gemeinde Kottmar

Veranstaltungskalender der Gemeinde Kottmar

Mütterchen Russland

Termin:
05. Dezember 2019
Ort:
Faktorenhof Eibau
Auf einer Schiffsreise mit spannenden Entdeckungen geht es von St. Petersburg nach Moskau. Geographische, geschichtliche und kulturelle Gesichtspunkte stehen dabei im Vordergrund. Der kurzweilige Vortrag will nicht nur zum Nachahmen der Reise anregen, sondern auch Zusammenhänge aufzeigen und dazu beitragen, dass vielleicht das eine oder andere Vorurteil abgebaut werden kann.
Auf den Spuren des alten und neuen Russlands geht es in zwei Traumstädte. Zunächst zu den Kulturstätten der Stadt Peter des Großen an der Newamündung. Gefolgt von der großartigen Schlösserwelt in der Umgebung der Stadt mit dem Katharinenpalast und dem Bernsteinzimmer. Dann begeben wir uns weiter über Wasserwege zu berühmten Klöstern, die in einer zauberhaften Natur eingebettet sind. Über Ladogasee, Swir, Onegasee und Kanäle erreichen wir die Wolga. Die letzte Etappe führt über eine Schleusentreppe in die russische Hauptstadt und größte Stadt Europas: Moskau. Man erlebt die romantische Schönheit Russlands in unberührten Naturparadiesen und rustikalen Dörfern mit goldenen Kirchenkuppeln. Auf der Insel Kischi sieht man Kleinode karelischer Holzbaukunst wie das berühmte Kirchenensemble, das zum UNESCO-Welterbe gehört.
Nahe Goritsy am Weißen See steht zum Beispiel das von mächtigen Mauern umgebene Kirillo-Beloserski-Wehrkloster und das berühmte Ikonenmuseum mit seinen juwelenverzierten Schätzen, spirituelle Schmuckstücke Russlands.

Eintritt: 4,00 EUR
 

C

Überwiegend bewölkt
Mäßiger Wind
Zur 10 Tage Vorschau »
© Gemeinde Kottmar 2019, Hauptstraße 62, 02739 Kottmar OT Eibau,
Telefon +49 (0) 35 86 - 78 04 0, E-Mail: info@gemeinde-kottmar.de
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN