Kottmar

Aktuelle Mitteilungen

Zirkusprojekt der beiden Grundschulen

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

die Kinder unserer beiden Grundschulen und einige Kindergartenkinder möchten Sie recht herzlich einladen, die Ergebnisse ihrer Zirkusprojektwoche zu bestaunen.

Die Termine entnehmen Sie bitte der untenstehenden Datei.

Die Kinder freuen sich über Ihren zahlreichen Besuch.
 

Bibliothek bleibt wegen Urlaub geschlossen

Aufgrund von Urlaub bleibt die Bibliothek im Ortsteil Eibau vom 27.11. bis 05.12.2017 geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Teilnehmer für die größte freiwillige Haushaltserhebung gesucht

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

das Statistische Landesamt des Freistaates Sachsen sucht für seine alle fünf Jahre bundesweit stattfindende Einkommens- und Verbrauchsstichprobe Privathaushalte, die im Jahr 2018 freiwillig für die Dauer eines Quartals ein Haushaltsbuch über die Einnahmen und Ausgaben führen.
Bitte beachten Sie anhängendes Schreiben!
 

Pressemitteilung der Abfallwirtschaft

Bitte beachten Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Abfallwirtschaft!
 

Gewerbe Online

Sehr geehrte Gewerbetreibende,

wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie ab sofort Ihr Gewerbe hier über die Homepage an-, um- oder abmelden können.
Dazu steht Ihnen unter Bürgerinfo/Formulare/Merkblätter/Gewerbe Online und unter Wirtschaft/Handel&Gewerbe/Gewerbe Online der Link zur An-, Um- oder Abmeldung Ihres Gewerbes zur Verfügung. Sie können also ganz bequem die entsprechende Meldung Online vornehmen und brauchen nicht mehr direkt im Gemeindeamt vorzusprechen. Evtl. Kostenrechnung und Bescheide werden Ihnen zugesandt.

Wehland
Gewerbeamt

 

Heft 33 der Chronikblätter von Eibau erschienen

Aus dem Inhalt:
300 Jahre Faktorenhof Eibau Der 500. Geburtstag Luthers 1983 in Eibau Der Steigerturm in Neueibau Die Geschichte der Neueibschen Turnhalle Hans Tschöcke und seine Pumphutt-Figur Zur Reformation in Walddorf und Neueibau

Holzeinschlag im Kottmarwald

Wir möchten Sie darüber informieren, dass in den nächsten Tagen ein Holzeinschlag auf dem Kottmar beginnt. Es handelt sich um sowohl mit der Natur-und Trinkwasserschutzbehörde abgestimmte Waldpflegemaßnahmen und Verjüngungshiebe. Anschließend sind allein auf dem Kottmar 3,6 Hektar Neupflanzungen für den Herbst geplant. Zu allererst werden die Schäden der letzten Stürme beseitigt. Anschließend beginnt der reguläre Holzeinschlag im Bereich Lebeltstraße bis C-Flügel. Während dieser Zeit ist das Betreten der Holzernteflächen gem. SächsWaldG im Sinne der Sicherheit verboten. In Holzernteflächen besteht Lebensgefahr u.a. durch verspätet herabfallende Äste oder Spannungen im Holz frisch gefällter Bäume. Die betroffenen Wegeabschnitte werden weiträumig abgesperrt. Auch der Oberlausitzer Bergwanderweg wird in Absprache mit dem Naturschutzzentrum Zittau bzw. dem Wanderwegewart auf eine (sowieso geplante) neue Route verlegt. Interessenten für Brennholz vom Polter oder in Eigenwerbung können sich unter 0173 9616059 beim Forstrevier Löbau, Herrn Lars Morgenstern melden.

Mobile Filiale der Sparkasse in Niedercunnersdorf

Die Mobile Filiale der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien macht in Niedercunnersdorf, hinter dem Dorfgemeinschaftshaus (Gemeindeamt) immer montags von 12.15 bis 12.45 Uhr halt.

DRK-Blutspende

Der nächste Blutspendetermin findet am Freitag, dem 22. Dezember 2017, 15.00 bis 18.30 Uhr in der Wilhelm-Tempel-Grundschule Niedercunnersdorf, Obercunnersdorfer Str. 11 statt.

DRK-Blutspende

In der Pestalozzi-Grundschule Eibau, Trebeweg 1a findet der nächste Blutspendetermin am Donnerstag, dem 21. Dezember 2017, 15.00 bis 19.00 Uhr statt.

Information zu Schutzmaßnahmen von Weidetieren vor Wölfen

Bitte informieren Sie sich hier!
 

Abfallkalender 2017 - Sperrmüllkarten

Der Abfallkalender 2017 ist Ihnen zugestellt worden. Bitte beachten Sie, dass sich darin die Sperrmüllkarten befinden!
Sie können die Sperrmüllkarte auch online beziehen.http://www.abfall-eglz.de/109.0.html


Auf dem Gemeindeamt liegen weitere Exemplare zur Abholung bereit!

 

Film über die Gemeinde Kottmar

Zwerg Gerbod und sein Kottmar

Die Gemeinde Kottmar bietet für Einheimische, Urlauber und Gäste einen neuen Videofilm über den Kottmar und seine sieben Ortsteile an. Zwerg Gerbod führt auf unterhaltsame und informative Weise durch unsere Gemeinde und erzählt dabei viel Wissenswertes über die einzelnen Dörfer. Sicher ist der Film auch für die einheimische Bevölkerung von Interesse, bietet er doch die Möglichkeit die zu Kottmar gehörenden Ortsteile mit ihren jeweiligen Eigen- und Besonderheiten noch besser kennen zu lernen.
Der Film mit einer Laufzeit von 67 Minuten ist als DVD (7,90 EUR) und Blue-ray (8,90 EUR) erhältlich und wird in den Touristinformationen unserer Gemeinde zum Kauf angeboten.


Veränderte Öffnungszeiten im Bürgerbüro Niedercunnersdorf

Aufgrund einer geringer werdenden Nachfrage ist das Bürgerbüro in Niedercunnersdorf ab 01.01.2016 nur noch zu folgenden Zeiten geöffnet:

Dienstag 14 bis 18 Uhr
Donnerstag 14 bis 17 Uhr

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung!


 

"Sieben sind eins" - Infobroschüre der Gemeinde Kottmar

Die Gemeinde Kottmar mit ihren Ortsteilen präsentiert sich unter der Überschrift „Sieben sind eins“ ab sofort in einer neuen Broschüre. Das mit vielen Fotos und Zeichungen illustrierte Heft stellt Geschichte und Besonderheiten der nun zu unserer Gemeinde gehörenden Ortschaften vor, lädt zu Spaziergängen durch Landschaft und Ortsteile ein und macht neugierig auf so manche interessante und für viele vielleicht auch neue Information über unsere oberlausitzer Heimat.
Gerbot, der sagenhafte Zwerg vom Kottmar ist es, der die Leser der Broschüre auf einem Streifzug um seinen Berg mitnimmt um die mehr oder weniger direkt angesiedelten sieben Ortsteile kennen zu lernen.
Erhältlich ist „Sieben sind eins“ zum Preis von 2,50 EUR bei den Touristinformationen Eibau (Faktorenhof) und Obercunnersdorf (Haus des Gastes) sowie bei der Gemeindeverwaltung OT Eibau.


Korrekte Postadresse

Aus gegebenen Anlass möchten wir Sie noch einmal an die korrekte Schreibweise der Postadresse erinnern:

Erika Muster
OT Eibau
Musterweg 3
02739 Kottmar
Erika Muster
OT Kottmarsdorf
Musterweg 3
02708 Kottmar
Erika Muster
OT Neueibau
Musterweg 3
02739 Kottmar
Erika Muster
OT Niedercunnersdorf
Musterweg 3
02708 Kottmar
       
Erika Muster
OT Obercunnersdorf
Musterweg 3
02708 Kottmar
Erika Muster
OT Ottenhain
Musterweg 3
02708 Kottmar
Erika Muster
OT Walddorf
Musterweg 3
02739 Kottmar
 
Bitte achten Sie immer auf die Angabe des Ortsteils, da es verschiedene Straßennamen mehrmals gibt und auf die Angabe der richtigen zugehörigen Postleitzahl!


Öffnungszeiten Haus des Gastes Obercunnersdorf und Faktorenhof Eibau

Unsere aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter folgenden Links:

Haus des Gastes Obercunnersdorf

Faktorenhof Eibau

Straßenbeleuchtung

wir möchten Sie bitten uns zu helfen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie in Ihrem Ortsteil Straßenbeleuchtungen sehen, die nicht leuchten bzw. kaputt sind.
Bitte richten Sie Ihre Meldungen mit Angabe der genauen Straßenbezeichnung für die Ortsteile:
- Eibau, Neueibau, Walddorf: an das Bauamt in Eibau, Zi. 9, Frau Backasch
unter Telefonnummer: 03586/780426
- Niedercunnersdorf und Ottenhain an das Bürgerbüro in Niedercunnersdorf, Frau Scheel während der Öffnungszeiten oder unter Telefonnummer: 035875/60200
- Obercunnersdorf und Kottmarsdorf an das Bürgerbüro Obercunnersdorf, Herrn Schneider oder Frau Tschirner unter Telefonnummer: 035875/61823 und 035875/61820
Wir werden dann umgehend die verantwortlichen Elektrofirmen informieren und mit der Reparatur beauftragen.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe.


Ihr Bürgermeister

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, lieber Besucher, liebe Gäste!
Auf vielfachen Wunsch wurde in unsere Internetpräsentation ein Gästebuch eingebunden, welches Ihnen für eine rege Nutzung ab sofort zur Verfügung steht.

Wir freuen uns über jeden Gruß aus der großen weiten Welt genauso wie über diejenigen aus der Region, sind offen für Lob und Anregungen, aber auch für Tadel oder konstruktive Kritik.

Gästebuch

Bitte Änderungen der Bankverbindungen beachten!

Wir bitten Sie, für alle Zahlungen an die Gemeinde Kottmar zukünftig nur noch folgende Bankverbindungen zu verwenden:
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien  
BLZ:
Konto-Nr.:
IBAN:
BIC:
850 501 00
3 000 056 407
DE46 8505 0100 3000 0564 07
WELADED1GRL
   
Volksbank Löbau-Zittau eG.  
BLZ:
Konto-Nr.:
IBAN:
BIC:
855 901 00
4 514 045 009
DE06 8559 0100 4514 0450 09
GENODEF1NGS
Vielen Dank!

Mager
Kassenleiterin

Karten und GIS-Daten zum Fachthema Lärm

Laut § 7 der 34. Verordnung zum Bundes-Immissionsschutzgesetz ist im Anschluss an die Lärmkartierung eine Information der Öffentlichkeit über die Lärmkarten vorgesehen.
Diese steht unter www.umwelt.sachsen.de ab sofort bereit.

Vorerst werden über den genannten Kartendienst nur die Ergebnisse der landeszentralen Kartierung des Straßenverkehrslärms veröffentlicht, der Internetauftritt wird jedoch sukzessive um die Lärmkarten der selbst kartierenden Gemeinden und der Ballungsräume sowie weiteren Lärmkartierung ergänzt.

SG Ordnung/ Kultur

Ein großes Dankeschön

Wir sind sehr froh, Ihnen, liebe Einwohner und Ihnen, liebe Besucher und Gäste, die Homepage der neuen Gemeinde Kottmar präsentieren zu können. Es soll Ihnen die Orientierung in unserer neuen Gemeinde erleichtern. Noch ist nicht alles vollumfänglich verfügbar, aber wir werden weiter daran arbeiten und die neuesten Entwicklungen einarbeiten.
Dass wir Ihnen die Homepage bereits präsentieren können, verdanken wir Herrn Thomas Hojenski und seiner Firma ISS-Oberlausitz. Dafür möchten wir uns ganz ganz herzlich bedanken.

Sollten Sie Hinweise und Anregungen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren und nun viel Spaß beim Lesen.

K. Höhne

...6°C

Vereinzelte Gewitter
Wind: 11.27 km/h SW
Mehr Yahoo! Wetter »
Zur 10 Tage Vorschau »
© Gemeinde Kottmar 2017, Hauptstraße 62, 02739 Kottmar OT Eibau,
Telefon +49 (0) 35 86 - 78 04 0, E-Mail: info@gemeinde-kottmar.de