Kottmar
  • DE
  • CZ
Gemeinde Kottmar Gemeinde Kottmar

 

Verkauf von Bauland

Die Gemeinde Kottmar beabsichtigt folgende Baugrundstücke im Ortsteil Eibau zu verkaufen:

Lage: Gemarkung Eibau, Bergblick

Grundstücksfläche: s. Lageplan

Bebauung:
unbebaut, bauordnungs- und planungsrechtlich befinden sich die Baugrundstücke im Bereich des derzeit in Aufstellung befindlichen Bebauungsplanes „Brachfläche Damino II / Bergblick“


Mit dem Erwerb ist eine Bauverpflichtung zur Errichtung eines Einfamilienhauses innerhalb von 3 Jahren verbunden.

Erschließung:
- die verkehrsmäßige Erschließung erfolgt über die Straße Bergblick
- die medientechnische Ver- und Entsorgung im Gebiet mit Strom, Gas, Fernmelde, Trink- und Abwasser ist in der Umgebung vorhanden; die Weiterführung zu den Baugrundstücken ist durch die Bauherren zu veranlassen
- für die Beseitigung des anfallenden Regenwassers auf den Baugrundstücken sind die zukünftigen Eigentümer verantwortlich (z.B. Sammlung in Zisternen, Versickerung breitflächig über die belebte Bodenzone)

Kaufpreis:
gegen Gebot – Mindestgebot 35,00 €/m²

Die Kosten für den Kaufvertrag sowie die Vertragsnebenkosten trägt der Käufer.

Die Bildung der Flurstücke sowie die Fortführung im Liegenschaftskataster wird derzeit veranlasst und ist im Kaufpreis inklusive. Im Übrigen wird die Vermessung aufgrund von Bautätigkeiten bis zur Fertigstellung der Baumaßnahmen ausgesetzt. Nach Fertigstellung ist das Setzen von Grenzpunkten erforderlich. Die Kosten werden sodann anteilig den Grundstückseigentümern auferlegt.

Endtermin der Ausschreibung: 15.11.2021, 11:00 Uhr
Maßgeblich ist der Eingang bei der Gemeinde.


Gebote sind schriftlich unter Angabe der jeweiligen Grundstücksnummer zu richten an

Gemeinde Kottmar
OT Eibau
Hauptstraße 62
02739 Kottmar

Der Umschlag ist äußerlich mit der Aufschrift „Kaufangebot Baugrundstück Bergblick, Grundstücksnummer (entsprechende Nr. angeben)“ zu markieren. Es sind Gebote zu mehreren Baugrundstücken möglich; die Priorisierung ist mit anzugeben. Nicht ordnungsgemäß gekennzeichnete Umschläge bleiben bei der Wertung unberücksichtigt.

Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen. Sollten zwei identische Höchstgebote für ein Baugrundstück vorliegen, entscheidet das Los.
Auf der Homepage der Gemeinde Kottmar ist diese Ausschreibung mit dem aktuellen Entwurf des Bebauungsplanes „Brachfläche Damino II / Bergblick“ hinterlegt.
 

Planentwurf und Textliche Festsetzungen zum Bebauungsplan:

C

Überwiegend bewölkt
Schwacher Wind
Zur 10 Tage Vorschau »
© Gemeinde Kottmar 2021, Hauptstraße 62, 02739 Kottmar OT Eibau,
Telefon +49 (0) 35 86 - 78 04 0, E-Mail: info@gemeinde-kottmar.de
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN