Kottmar

Kottmar OT Neueibau

 

Neueibau feierte 2014 sein 300jähriges Ortsjubiläum

 
Gegründet wurde die ehemalig selbständige Gemeinde Neueibau 1714 mit Erlaubnis des Kurfürsten August dem Starken.
In Neueibau siedelten sich arme Handweberfamilien an. Das erklärt, dass hier die für die Oberlausitz typischen großen Bauernhöfe fast völlig fehlen. Zu den interessantesten Gebäuden zählt die ehemalige Schule, 1906 nach Entwürfen von Ernst Kühn als zweiklassige Dorfschule für die 3. Kunstgewerbeausstellung erbaut.
Der Neueibauer Karneval mit seiner mehr als 30-jährigen Tradition gehört ebenso wie das Neueibauer Oktoberfest zu den weit über die Grenzen der Region hinaus bekannten kulturellen Höhepunkten.
Es blüht, nicht nur im Frühjahr.
alte Schule von 1906

historische Panoramaaufnahme - Blick aus Richtung Hetzwalde

 
Archiv Museum Eibau,
Ausstellung 300 Jahre Neueibau

...6°C

Vereinzelte Gewitter
Wind: 11.27 km/h SW
Mehr Yahoo! Wetter »
Zur 10 Tage Vorschau »
© Gemeinde Kottmar 2017, Hauptstraße 62, 02739 Kottmar OT Eibau,
Telefon +49 (0) 35 86 - 78 04 0, E-Mail: info@gemeinde-kottmar.de