Kottmar
  • DE
  • CZ
Gemeinde Kottmar Gemeinde Kottmar

 

"Heimat-Erinnerungen"

Vom 5. Oktober bis 17. November 2019 zeigt das Heimat- und Humboldtmuseum im Faktorenhof Eibau künstlerische Arbeiten von Bruno S. Otto aus Holleben/Halle. Der Maler ist in Neueibau aufgewachsen. Das Zeichnen wurde ihm von seinem Urgroßvater Joseph Hansch und seiner Mutter Elisabeth Otto in die Wiege gelegt. Von Kindesbeinen an zeichnete, porträtierte und malte er voller Leidenschaft immer und überall.
Sein künstlerischer Werdegang ist durch eine umfangreiche fachliche Ausbildung geprägt worden. Im Internet kann man sich unter der Adresse www.atelier-bruno-s.com einen Überblick über die Art und Weise seiner Malerei verschaffen und sich auch mit dem Lebenslauf des Ausstellers vertraut machen. Interessant dürfte der Hinweis auf eine im Mai dieses Jahres im Pariser Louvre gezeigte Ausstellung von Bruno S. Otto sein.
Er bevorzugt die figurative Malerei mit Öl und Acryl im Spannungsgefüge zwischen Realität, Abstraktion, Fantasie und Erfindung. Somit dürfte es von besonderem Interesse sein, welche Wirkung die gezeigten Arbeiten auf die Besucher der Eibauer Ausstellung haben werden.
Zur Vernissage am 5. Oktober 2019 um 16 Uhr im Faktorenhof wird recht herzlich eingeladen. Die Laudatio hält Herr Dt. Volker Drescher (Löbau).

 

"Landschaft und Florales" in Aquarell Eine Ausstellung von Cornelia Fischer aus Großenhain

Vom 26.08. bis zum 25.11.2019 sind im Foyer des "Haus des Gastes" Aquarelle der gebürtigen
Oberlausitzerin Cornelia Fischer mit verschiedenen floralen Motiven,
sowie Landschaftlichem aus der Sächsischen Schweiz ausgestellt.
Die Werke können auch käuflich erworben werden.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden:
Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr.
Das Team der Touristinformation freut sich auf ihren Besuch!

C

Leichter Nieselregen
Leichter Wind
Zur 10 Tage Vorschau »
© Gemeinde Kottmar 2019, Hauptstraße 62, 02739 Kottmar OT Eibau,
Telefon +49 (0) 35 86 - 78 04 0, E-Mail: info@gemeinde-kottmar.de
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN